WIE KÖNNEN SIE BEI DER VERWENDUNG VON GCE VENTILEN KOSTEN SPAREN? BENUTZEN SIE DEN NEUEN KALKULATOR: Lesen SIE MEHR. close
Startseite » Industrielle Flaschenbündel-Systeme

Industrielle Flaschenbündel-Systeme

Flaschenventil – Basis und erste Einheit zur Kontrolle von Gas. Direkt an der Flasche montiert hält es Hochdruck unter Kontrolle. Gewährleistet Sicherheit und Komfort für den Anwender. Zusätzliche technische Details wie Berstscheibe, Durchflussbegrenzer oder Restdruckeinheit schützen nicht nur den Anwender sondern auch die Gasflasche.

Immer häufiger werden überarbeitete Versionen bereitgestellt, die die Eigenschaften eines Flaschenventils und eines Druckminderers kombinieren, vereint in ein selbständiges Produkt – Kombiventile (VIPR), bei uns IVC genannt. Sie bieten einen konstanten Gasfluss und Druck direkt von der Flasche, ohne zusätzliches Equipment.

Why GCE ?

GCE cylinder valves and VIPRS, innovatively designed with focus on safety and reliability are verified by years of operations worldwide.

GCE cylinder valves and VIPRS are manufactured in carefully monitored, quality focused production process, combined with passion and commitment of all GCE employees.

Customer orientation and flexibility effects in excellent service level and unique lead times.

 

 

 

Das industrielle Kombiventil von GCE wurde aufgrund unserer langjährigen Erfahrung entworfen.  Die häufigsten Einsatzgebiete sind Acetylen, Sauerstoff und verdichtete Edelgas bis zu einem Arbeitsdruck von 300 bar.

Die wesentlichen Merkmale sind:

  • Ein Restdruckventil, um sicherzustellen, dass Flasche und Ventil nicht verunreinigt werden.
  • Ein Abblaseventil
  • Ein Füllanschluss mit integriertem Rückschlagventil
  • Ein zuverlässiger Druckminderer zur störungsfreien Anwendung 

Dieses Kombiventil kann wahlweise mit einer Metall- oder Plastik-Schutzkappe geliefert werden, die das Ventil vor Beschädigungen bei Anwendung und Transport schützt. Das Design der Schutzkappe gewährleistet eine sichere Handhabung.