NEUE GASENTNAHMESTELLE - AFNOR Lesen Sie mehr. close
Startseite » Über uns » Geschichte

Firmengeschichte

Mit Beginn des Jahres 2014 hat GCE alle deutschen Betriebsteile an einem zentralen Firmensitz in Fulda zusammengeführt. Über 70 erfahrene Mitarbeiter bieten Ihnen hier Kundendienst, Montage, Wartung und Verwaltung auf einer Fläche von über 3.000 Quadratmetern.

Gegliedert in ihre drei Hauptgeschäftsbereiche (Systeme für Industrie-, Medizin- und Reinstgase) geht die Geschichte der GCE GmbH zurück auf verschiedene, jeweils in ihrem Segment führenden Unternehmungen. Diese zum Teil bereits vor den Kriegsjahren gegründeten Firmen wurden ab 1987 von der schwedischen GCE Gruppe übernommen und kontinuierlich ausgebaut.

Somit standen unter anderem namhafte deutsche Gasarmaturen-Hersteller wie „Rhöna“, „DruVa“ oder auch „Kayser“ Pate für ein modernes und führendes Unternehmen in einem der wichtigsten Märkte Europas.